Ausflug nach Córdoba

Quick Details

Erwachsene +11 Jahr
94
Kinder 3/11 Jahre
77
Kinder 0/2 Jahre
9

Ausfluges in die Kalifenstadt Córdoba

Die Tour beginnt mit einer einstündigen Busfahrt durch die andalusische Landschaft und durch Städte von großer Schönheit, wie beispielsweise Carmona, La Luisiana und La Carlota, um schließlich nach Córdoba zu kommen, der Stadt, die einst das Licht der Welt war, als sie noch die Stadt des Kalifen war.

Córdoba verfügt über ein enormes kulturelles und historisches Erbe. Wir werden die wunderschöne Moschee besichtigen, die zum Kulturerbe der Menschheit erklärt wurde und als das wichtigste Monument der westlichen islamischen Kunst betrachtet wird. Ihre leuchtenden goldenen Mosaiken und eine endlose Reihe von Bögen mit roten und weißen Keilsteinen erschaffen einen visuellen Hochgenuss.

Den Alcázar de los Reyes Cristianos sowie das Judenviertel mit seinen schmalen Gassen, weißen, blumengeschmückten Häusern und der einzigen Synagoge in Andalusien werden wir uns ebenfalls nicht entgehen lassen. Außerdem werden wir durch die schöne Calle de las Flores spazieren, bei der es sich um einen der traditionsreichsten Orte von Córdoba handelt.

Nachdem Sie die Geheimnisse des jüdischen Viertels kennengelernt haben, werden Sie freie Zeit zur Verfügung haben, um unter anderem ein traditionelles Gericht zu probieren oder Einkäufe machen zu können.

Anmerkung: Auf dem Hin- und Rückweg werden wir auf einem schönen Rastplatz einen Zwischenstopp machen, auf dem Sie einen Kaffee oder ein Erfrischungsgetränk einnehmen können.